Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Jetzt meine kostenlosen Bücher ansehen... Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher

Eine Nacht in Kiel

xxx

Im Sleeperoo

Laura Tarasiewicz
Laura Tarasiewicz 19.09.2017 ca. 5 Min. 4

Heißluftballon

Ich habe eine Nacht in Kiel verbracht. Keine gewöhnliche Nacht, wie man sich das vorstellt, sondern im Terminal des Norgwenkais! Das Ganze möglich gemacht, hat Sleeperoo. Mit der einzigartigen Geschäftsidee eine Nacht an ungewöhnlichen Orten zu verbringen, an denen man normalerweise nicht übernachtet, hat Sleeperoo definitiv unseren Nerv gertroffen.

Für die, die es nicht wussten, der Norgwegenkai ist ein Terminal für Fährenfahrten. Ähnlich wie ein Flughafen aufgebaut, verfügt der Norwegenkai über mehrere Etagen mit einer atemberaubenden Fensterfront mit Blick auf die Ostsee.

Los gehts mit einem mehr oder weniger hektischen Morgen…

Im Bus gefrühstückt

Mein Porridge habe ich leider nicht mehr Zuhause essen können. Daher sieht diese Lösung To-Go nicht gerade ansprechend aus, aber lecker wars trotzdem. Nach 5 Stunden Busfahrt kamen wir hungrig in Kiel an. Mittagessen gab es direkt gegenüber vom Hbf Kiel - Dort ist ein wunderschöner Vapiano direkt am Wasser.

Vapiano Pizza Kiel

Danach ging es in die Kieler Altstadt und am Ufer entlang. Der Check-in im Sleeperoo war leider erst um 19.30 Uhr.

Abends in Kiel

Das Warten hat sich gelohnt! Um ehrlich zu sein, hatten wir bis zum Schluss nicht genau gewusst was uns erwartet, aber diese Aussicht hat unsere Erwartungen um Längen übertroffen.

Sleeperoo

Das Bett ist so bequem! Die Matratze und Kissen waren so gemütlich, dass uns schon beim Probeliegen fast die Augen zufielen.

Im Sleeperoo

Die Aussicht war umwerfend! Als die Stadt sich langsam gold färbte und die Sonne allmählich verschwand, wurde uns erst klar, was Sleeperoo eigentlich ist - ein außergewöhnliches Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst.

Gute Nacht Kiel

Gute Nacht Kiel - bis morgen :)

Guten Morgen Kiel

Die Nacht im Sleeperoo war wirklich erholsam und der Ausblick am Morgen war wirklich einmalig!

Am Morgen gab es ein mitgebrachtes Brot und einen Apfel. (Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen).

In der Kieler Altstadt fanden wir Burger Bank. Eigentlich hatte ich vor dort Fritten zu essen, doch obwohl es nicht in der Karte steht, gibt es dort auch glutenfreie Burgerbrötchen! Einfach lecker :)

Burger Bank.

Bei Starbucks noch einen Kaffee, bevor es zurück nach Hause ging.

Starbucks Coffee

Danke Sleeperoo für dieses einzigartige Erlebnis und, dass wir einen Grund hatten nach Kiel zu kommen. :) (Übrigens wurde ich von Sleeperoo in keiner Form für diesen Blogpost bezahlt. Es ist meine ehrliche Meinung zu Sleeperoo. :))

Hat Dir dieser Post gefallen?
Dann setze doch bitte einen Like drunter!

Uns gibt es auch in den sozialen Medien.

Folge uns auf Instagram oder Twitter oder werde unser Freund auf Facebook, um auf dem Laufenden zu sein.

Unsere Partner.