Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Jetzt meine kostenlosen Bücher ansehen... Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher

Drillinge an Champignonsoße

xxx

Ein lecker leichtes Gericht, das Dich glücklich macht. 100% glutenfrei!

Drillinge an Champignonsoße
ca. 30 Min.
ca. 3,50 €
1
Pescetarisch

Das braucht man.

  • 2 Lachsfilets
  • 500g Drillinge
  • 100g Frischkäse
  • 20ml Milch

Und so wird's gemacht.

Lecker schmecker! Dieses Gericht ist nicht nur einfach zu kochen, sondern schmeckt fabelhaft und belastet Deine Hüften nicht mit unnötigen Kilos.

Beginne damit die Drillinge zu kochen. Ich habe sie mit der Schale gekocht und vorher gründlich abgewaschen. In einem Liter Salzwasser kochst Du die kleinen Kartoffeln für ca. 20 Minuten. Je nach Größe kann es natürlich weniger sein.

In der Zwischenzeit schneidest Du die Zwiebel in kleine Stücke und brätst sie in der Pfanne leicht an. Die Champignons in Scheiben schneiden, dazu vorher putzen und den Stiel abtrennen. Haben die Zwiebeln eine ansehnliche Bräune, gibst Du die Champignon-Scheiben hinzu und garst das Ganze bei mäßiger Hitze.

Die Lachfilets abwaschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einer zweiten Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten.

Sind die Champignons durch, kannst Du den Frischkäse, die Milch und den Brühwürfel miteinander vermischen und zu den Champignons und Zwiebeln hinzugeben. Die Soße zum Kochen bringen und nach Bedarf etwas Wasser hinzugeben.

Sind die Kartoffeln gar, schreckst Du diese ab und schälst sie, solange sie noch warm sind.

Der Lachs braucht nicht lange, um gar zu sein. Wende ihn zwischendurch, sodass er von beiden Seiten leicht braun gebrannt ist.

Nun kannst Du alles auf einem Teller anrichten und genießen.

Guten Appetit!
Gefällt Dir dieses Rezept?
Dann setze doch bitte einen Like drunter!

Uns gibt es auch in den sozialen Medien.

Folge uns auf Instagram oder Twitter oder werde unser Freund auf Facebook, um auf dem Laufenden zu sein.

Unsere Partner.