Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Jetzt meine kostenlosen Bücher ansehen... Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher

Gebratene Nudeln mit Gemüse

xxx

Leckeres Wok-Gericht in Windeseile auf dem Teller. 100% glutenfrei natürlich!

Gebratene Nudeln mit Gemüse
ca. 20 Min.
ca. 5 €
2
Vegan, Vegetarisch, Laktosefrei

Das braucht man.

  • 175g Reisnudeln
  • 1/2 rote Paprika
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 cm Ingwer klein gerieben
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Möhre

Und so wird's gemacht.

Heute wird’s asiatisch und dazu schnappst Du Dir am besten einen Wok. Eine größere Pfanne tut es natürlich auch.

Zunächst kochst Du die Nudeln wie auf der Verpackung beschrieben. In einem separaten Topf kochst Du mit etwas Wasser das Soja-Geschnetzelte (sodass das Soja mit Wasser bedeckt ist) mit einem Brühwürfel für ca. 5 Minuten. In der Zwischenzeit schneidest Du die Zwiebel, den Knoblauch und die Frühlingszwiebel in kleine Stücke und brätst sie in der Pfanne mit dem Sesamöl an. Sind die Zwiebel und seine geruchsintensiven Freunde schön braun, kannst Du die Asia-Gewürze hinzugeben und die Paprika, den klein geraspelten Ingwer und die, in streichholzgroße Stücke, geschnittene Möhre.

Ist das Soja-Geschnetzelte fertig gekocht, gibst Du es in die Mitte Deines Woks und brätst es goldbraun an. Sind Deine Reisnudeln ebenfalls fertig, kannst Du diese abschöpfen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Anschließend kommen auch die Reisnudeln in die Pfanne und werden bei höherer Hitzezufuhr angebraten. Zum Schluss gibst Du die Soja-Soße hinzu und brätst Dein leckeres Gericht noch für 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze.

Kurze Anmerkung zu den Reisnudeln: Habe zum ersten Mal mit den King Soba Reisnudeln gekocht und bin wirklich begeistert. Sie sind perfekt für asiatische Gerichte, da sie nicht verkleben und aufgrund ihres Geschmacks ideal zu Wok-Pfannen passen.

Viel Spaß beim Nachkochen :)

Guten Appetit!
Gefällt Dir dieses Rezept?
Dann setze doch bitte einen Like drunter!

Uns gibt es auch in den sozialen Medien.

Folge uns auf Instagram oder Twitter oder werde unser Freund auf Facebook, um auf dem Laufenden zu sein.

Unsere Partner.