Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Jetzt meine kostenlosen Bücher ansehen... Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher

Gesundes Fingerfood

xxx

Eine kunterbunte Vielfalt, die 100% glutenfrei ist.

Gesundes Fingerfood
ca. 5 Min.
ca. 4 €
6
Vegetarisch, Laktosefrei

Das braucht man.

Und so wird's gemacht.

Es ist Wochenende und ein gemütlicher Fernsehabend steht an?

Da ist ein Snack natürlich Pflicht. Dieser Snackteller ist nicht nur unheimlich lecker, er ist zudem noch gesund! Das glaubst Du nicht? Dann lass mich Dich überzeugen.

Die getrockneten Tomaten sind laut Women’s Health ein hervorragendes Antioxdant. Durch das in der Tomate enthaltene Lycopin, das die Tomatenzellen vor freien Radikalen schützt, können auch wir unsere Zellen durch die Aufnahme von Tomaten besser schützen. Greif’ also unbesorgt zu.

Was bitte soll an Schokolade gesund sein? Hier kommt es natürlich auf die Sorte an. Bist Du ein Freund von Zartbitterschokolade, fällt es Dir leichter Deinem Körper etwas Gutes zu tun. Denn ob Du es glaubst oder nicht, Bitterschokolade ist gesund. Sie senkt den Cholesterinspiegel und das Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden. Je dunkler die Schokolade, desto weniger Zucker enthält sie, umso gesünder ist sie. Natürlich wäre es ratsam, wenn Du die Schokolade in Maßen geniesst (ich bin ehrlich, das ist ein guter Vorsatz, der nicht immer umsetzbar ist:)).

Pekannüsse haben zwei Gesichter. Zum einen sind sie die fettreichsten aller Nüsse und somit nicht zu empfehlen, wenn man sich den Bauch voll schlagen möchte. Zum anderen sind Pekannüsse aber besondere Schätzchen, wenn es darum geht dem Herz-Kreislauf-System etwas Gutes zu tun. Mit ihren ungesättigten Fettsäuren sind sie, wie viele andere Nüsse, in Maßen, ein gesunder Snack für Zwischendurch.

Zuletzt, die Nachos, zu denen es nicht viel Gutes zu berichten gibt, ausser, dass sie einfach an einem Wochendabend auf einem Knabberteller nicht fehlen dürfen.

Mit diesem Snackteller fällt der Verzicht auf Gluten kaum auf. Wer braucht schon Gluten, wenn man sich auch ohne, mehr (oder weniger) gesund ernähren kann. Geniess Dein Wochenende.

Guten Appetit!
Gefällt Dir dieses Rezept?
Dann setze doch bitte einen Like drunter!

Uns gibt es auch in den sozialen Medien.

Folge uns auf Instagram oder Twitter oder werde unser Freund auf Facebook, um auf dem Laufenden zu sein.

Unsere Partner.