Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Jetzt meine kostenlosen Bücher ansehen... Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher Die Glutenplan Kochbücher

Pizza in Nullkommanichts

xxx

A Pizza a day keeps the doctor away? Auf jeden Fall ist sie 100% glutenfrei!

Pizza in Nullkommanichts
ca. 20 Min.
ca. 3 €
7
Vegetarisch, Vegan, Laktosefrei

Das braucht man.

  • 100g Mais (frisch oder aus der Dose)
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 Zwiebel
  • 5 EL passierte Tomaten
  • 1 Handvoll geriebenen Käse

Und so wird's gemacht.

Keep calm and eat Pizza! Lust auf eine leckere Pizza, die fast genauso schnell gemacht ist wie eine Tiefkühlpizza? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Dich!

Dafür das Amaranthmehl, Maismehl, Wasser, Öl und das Salz in einer Rührschüssel miteinander vermengen. Dazu brauchst Du nicht einmal den Mixer, es reicht wenn Du den Teig mit den Händen knetest. Zwischendurch die Hände mit Amaranthmehl einreiben, da der Teig dazu neigt sehr anhänglich zu sein. Sollte der Teig zu trocken sein, füge noch etwas Wasser hinzu.

Forme eine Kugel aus dem Pizzateig und lasse ihn für 10 Minuten ruhen. In der Zwischenzeit kannst Du schonmal den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Hat der Teig sich ausgeruht nimmst Du Dein Nudelholz zur Hand und rollst ihn aus, sodass er ca. 1 cm dick ist. Reibe es am besten mit Amaranthmehl ein, so bleibt nichts kleben. Wahlweise kannst Du auch Frischhaltefolie zwischen Nudelholz und Teig legen, so bleibt Dein Nudelholz schön sauber. Anschließend vermischst Du die passierten Tomaten mit dem Pizzagewürz und dem Oregano und streichst es über den Teig. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und auf der Pizza verteilen. Der Mais darf sich ebenfalls auf der Pizza niederlassen, um anschließend mit den anderen Zutaten den Nieselregen von geriebenem Käse zu genießen.

Die Pizza nun für 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen und anschließend für 5 Minuten die höchste Schiene wählen. So wird der Rand schön kross.

Und in Nullkommanichts landet sie auf Deinem Teller!

Guten Appetit!
Gefällt Dir dieses Rezept?
Dann setze doch bitte einen Like drunter!

Uns gibt es auch in den sozialen Medien.

Folge uns auf Instagram oder Twitter oder werde unser Freund auf Facebook, um auf dem Laufenden zu sein.

Unsere Partner.